Termine auf einen Blick.

2020

Donnerstag, 12.03.2020

Im Rahmen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus

 „ Im Rahmen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus sehen wir uns leider zu einigen schmerzlichen Maßnahmen gezwungen. Dazu gehört, dass wir Veranstaltungen innerhalb der Klinik zu denen bisher auch externe Gäste eingeladen waren, bis auf Weiteres absagen müssen. Dies betrifft:

- die monatlichen Ehemaligentreffen der Abteilungen Abhängigkeitserkrankungen und Psychosomatik,

- die Angehörigenseminare der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und

- alle  öffentlichen Weiterbildungsveranstaltungen

- den offenen Gesprächskreis mit Herrn Dr. Loos

- das Nachsorgeprogramm Psy-RENA .

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage über den aktuellen Stand.

Wir hoffen sehr, bald wieder zu unserem üblichen Alltag zurückkehren zu können, zu dem Gastfreundschaft und eine offen Klinik gehören.

Bitte bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

 

G. Urland

Klinische Direktorin

Prokuristin

Weiterlesen …

Dienstag, 31.03.2020

Im Rahmen der Schutzmassnahmen vor dem Coronavirus

Wichtige Informationen
 
Sehr geehrte Patient*innen,
die Fontane-Klinik führt unter Beachtung des Gesundheitszustands neuer Patient*innen vor Aufnahme sowie der notwendigen Hygiene- und Abstandsregelungen weiterhin Behandlungen zur Medizinischen Rehabilitation durch.
 
Die Aufnahme erfolgt für Patient*innen, die
- keine Symptome einer Erkältungskrankheit aufweisen und fieberfrei sind,
- keine relevanten Vorerkrankungen haben (Risikopatient*in),
- bei denen kein Kontakt zu Coronapatient*innen bestand/besteht.
 
Begleitpersonen müssen bei Mitaufnahme ebenfalls symptomfrei sein.
 
Gemäß Verordnung des Landes Brandenburg, Teil II, Nummer 11 über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 vom 22. März 2020, § 8 Besuchsregelung: „ … dürfen Patientinnen und Patienten in Krankenhäusern und Reha-bilitationseinrichtungen keinen Besuch empfangen!“. Wir nehmen diese Maßnahme sehr ernst.
 
Eine Zufahrt mit dem Pkw auf den Klinikparkplatz ist ausschließlich zum Zwecke der An- und Abreise, montags bis freitags, in der Zeit von 07:00 und 17:30 Uhr erlaubt. Während Ihres Rehabilitationsaufenthaltes ist Ihnen die Nutzung Ihres Pkw untersagt.
 
Unser Therapieprogramm haben wir so umgestalten können, dass wir auch hier die Leitlinien des Robert-Koch-Instituts einhalten. Angehörigengespräche werden derzeit nur telefonisch durchgeführt.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkungsbereitschaft.
 
Motzen, März 2020

G.Urland, Klinische Direktorin                                       L. Spudy, Geschäftsführer

Weiterlesen …

Montag, 18.05.2020

25. Großes Ehemaligentreffen 2020 entfällt

Sehr geehrte ehemalige Patientinnen und Patienten, Angehörige und Freunde,

 

am 07. September 2019 haben wir unser 24. Großes Ehemaligentreffen unter dem Motto „Am Mute hängt der Erfolg“ gemeinsam mit Ihnen feiern dürfen.  

„… Mutig sein bedeutet vor allem Risiken abzuwägen, eigene Ängste besiegen, sich von Niederlagen nicht unterkriegen lassen und Selbstvertrauen mobilisieren. Das tapfere Schneiderlein hat zuerst 7 (Fliegen) auf einen Streich, später aber auch 2 Riesen bezwungen. Sich auf ein unvertrautes Ziel, eine Veränderung, einen neuen Weg einzulassen, ist die Chance, unsere Welt zu erkunden, sie mittels der eigenen Persönlichkeit zu formen und neu zu gestalten. Wenn wir im Kampf mit unseren „Riesen“ unseren Mut nicht verlieren, können wir wirklich stolz auf uns sein. In der Gemeinschaft, bei unserem Ehemaligentreffen wollen wir zusammen unsere Erfolge feiern. …“

 

Die letzten Wochen waren geprägt von einschneidenden und folgenschweren Entwicklungen durch das Corona-Virus.  

 

Wir haben uns mit großen Anstrengungen darum bemüht, unseren anwesenden  Patientinnen und Patienten sowie uns selbst einen sicheren Ort zu gestalten und vielfältige Schutzmaßnahmen getroffen. Zu unserem üblichen Klinikalltag zurückkehren zu können, ist in weitere Ferne gerückt. Somit wird auch unser 25. Großes Ehemaligentreffen am 05. September 2020 leider nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr.

 

Jedoch gehen wir zuversichtlich davon aus, dass wir im Kampf zurück zur „Normalität“ unseren Mut nicht verlieren und Sie sehr herzlich im nächsten Jahr wieder als unsere Gäste in der Fontane-Klinik begrüßen dürfen. Bitte bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

G. Urland                                           L. Spudy

Klinische Direktorin                        Geschäftsführer  

Weiterlesen …